Vortragsreihe am Dienstag mit Meditation

Meditation & Buddhismus im modernen Alltag 

mit Zentrumslehrerin Kadam Hélène

„Der Spiegel des Dharma mit Ergänzungen“

Aus diesem Buch vom Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche lernen wir praktische Anleitungen kennen, wie wir unsere täglichen Probleme des unkontrollierten Verlangens, der Wut und der Unwissenheit lösen können, und wie wir unserem menschlichen Leben Sinn geben.

Teilnahme nur mit Anmeldung an info@buddhismus.be

Die Vorträge sind auch als Audioaufzeichnung erhältlich.

Bitte über info@buddhismus.be bestellen.

Ein freudvolles Leben

Mein kostbares menschliches Leben

7. September

Vergänglichkeit

14. September

Gefahren und Leiden, die wir nicht sehen

21. September

Schutz und Zuversicht

28. September

Was ist Karma?

5. Oktober

Die vier Edlen Wahrheiten

Ihr solltet Leiden erkennen

12. Oktober

Ihr solltet Ursprünge aufgeben

19. Oktober

Ihr solltet den Pfad üben

26. Oktober

Ihr solltet Beendigungen erlangen

2. November

Wir sind nicht allein

Wertschätzen aller Lebewesen

9. November

Allumfassendes Mitgefühl

16. November

Bodhichitta, die stärkste Motivation

23. November

Sechs Vollkommenheiten – der eigentliche Pfad zur Erleuchtung

30. November

Sind unsere Erscheinungen Wirklichkeit?

7. Dezember

Brauchen wir einen spirituellen Meister?

14. Dezember

Im Dromtönpa Zentrum finden regelmässig Vorträge statt. Die Themen widmen sich jeden Abend einem anderen Aspekt und sind so aufgebaut, dass sie auch einzeln besucht werden können. Die Vorträge beginnen und enden mit einer kurzen, geführten Meditation. Mit oder ohne Meditationserfahrung – Sie sind herzlich willkommen.

Kommen Sie einfach vorbei – lernen Sie, wie Sie negative und belastende Gedanken loslassen und Glück und Zufriedenheit in Ihren Alltag bringen können.

Dienstag
19.00 – 20.15

Dromtönpa Zentrum
für Kadampa Buddhismus

15.– CHF | 10.– CHF*
*Studenten | AHV | IV | Kulturlegi
oder mit Zentrumskarte

Das Dromtönpa Zentrum

Kontakt

Anreise / Lage