Meditation am Mittag

Geführte buddhistische Meditationen

mit Zentrumslehrerin Kadam Hélène

 

Meditationen für alle, die sich Ruhe und Stille gönnen wollen. “Ich nehme mir die Zeit, um mir etwas Gutes zu tun!”

Angespannt? Stress? Probleme?

Unser Alltag ist oft geprägt von Ruhelosigkeit, Hektik und Zeitdruck. Eine halbe Stunde Meditation kann wie ein Mini-Urlaub wirken. Wir werden erfrischt, gelassen und finden neue, konstruktive Perspektiven. Die Meditation bietet uns einen Zugang zu innerem Frieden, Freude und Glück. Sie führt uns zu mehr Gelassenheit und innerer Ruhe bei allen Aktivitäten des Lebens.

22. Januar – 25. Juni

keine Meditation am 26. 3. / 28. 5.

20. August – 10. Dezember

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Sie können entweder auf einem Stuhl oder einer Meditationsmatte sitzen. Besondere Kleidung oder eine Voranmeldung sind nicht erforderlich, kommen Sie einfach vorbei.

Dienstags, 12.15 – 12.45

Dromtönpa Zentrum
für Kadampa Buddhismus

10.– CHF | 8.– CHF*
*Studenten | AHV | IV
oder mit Zentrumskarte

Was ist Meditation?

Meditieren lernen

Kalender