Praxis der acht Mahayana-Grundsätze

mit Zentrumslehrerin Kadam Hélène

5. Dezember 2021

Kadam Hélène gewährt uns die acht Mahayana-Grundsätze.
Dies ist eine besondere Praxis von moralischer Disziplin, die mit Bodhichitta-Motivation durchgeführt wird.
Die Essenz der Praxis ist das Ablegen und das reine Einhalten von acht Grundsätzen während einer Zeitdauer von 24 Stunden. Wenn wir diese Praxis immer wieder ausführen, werden wir mit der Praxis der moralischen Disziplin vertraut werden und unserem menschlichen Leben einen Sinn geben.
Sadhana; „Ein reines Leben“
7 bis 8 Uhr

Ab 9.00 Uhr Powa-Praxis
In dieser Praxis der Bewusstseinsübertragung meditieren und beten wir, um zahllose
Verstorbene zum Reinen Buddhaland zu führen.
Sadhana: „Die Powa Zeremonie“

(wird in Deutsch gehalten und ins Französische übersetzt)

Die Teilnahme am Kurs ist nur mit Anmeldung möglich.

Bitte melde dich hier an: info@buddhismus.be

7:00 – 10:00 Uhr

Dromtönpa Zentrum
für Kadampa Buddhismus

kostenfrei

Anfahrt / Lage

Dromtönpa Zentrum

Kontakt